• 1.500+ Sprachreisen
  • 150+ Städte weltweit
  • 20+ Veranstalter

Sprachreisen-Angebote & Top-Ziele

Spracherisen England
Sprachreisen nach England

Sprachreisen nach England sind sehr beliebt, da dieses Land nicht nur eine geographische Nähe zu Deutschland, sondern auch viele interessante Sehenswürdigkeiten wie den Spinaker Tower in Portsmouth oder dem Buckingham Palace in London bietet. Um Englisch zu erlernen, ...

Schülersprachreisen England
Schülersprachreisen England

Du willst Deine englische Aussprache verbessern? Dann mache eine Sprachreise ins Mutterland der englischen Sprache. Auf Englands Sprachschulen wird Englisch lernen leicht gemacht. Ob Englisch für Anfänger oder ob Wirtschaftsenglisch: Der Englischunterricht im Mutterland macht...

Malta Sprachreisen
Malta Sprachreisen

Europas kleinster Staat ist die Inselrepublik Malta. Diese besteht aus den 3 im Mittelmeer gelegenen Inseln Malta, Comino und Gozo. Durch die langjährige Herrschaft der Briten auf Malta ist dort die englische Sprache weit verbreitet und ist zudem...

EF Education
Frühbucherrabatt bis 31.10.

2021 wird hoffentlich alles wieder anders und die Welt darf wieder entdeckt werden. Bis zum 31.10. erhalten alle Frühbucher 10% auf alle Sprachreisen.

EF Education
Flug bis zu 1000€ geschenkt

Wir möchten, dass unsere Sprachschüler sicher und komfortabel an ihren Wunschkursort gelangen. Bei Buchung bis zum 31. Oktober 2020 eines mindestens 12-wöchigen Intensiv-, Business Englisch- oder Examensvorbereitungskurs übernehmen wir die Kosten des Hin- und Rückflugs!

Sprachreisen Fragen & Antworten

Noch nicht sicher, welche Sprachreise oder welcher Sprachkurs der Richtige ist? Unser Sprachreisen-Ratgeber liefert Ihnen Antworten auf Ihre Fragen, damit Sie den richtigen Sprachkurs finden!

Work-and-Travel & Freiwilligenarbeit

Wer "klassisches" Work and Travel macht, bereist ein Land sehr intensiv und nimmt zwischendurch immer wieder Gelegenheitsjobs. So lassen sich auch längere Auslandsaufenthalte von einer Dauer bis

Linguland Sprachreisen
Linguland Sprachreisen

Mit über 10 Jahren Erfahrung und einem Team, das selbst die Sprachschulen in der ganzen Welt besucht, wirst du bei Linguland persönlich und kompetent zu deiner Sprachreise beraten. Neben allgemeinen Sprachkursen findest du bei Linguland auch eine große Auswahl an Prüfungskursen und Möglichkeiten für deinen Bildungsurlaub!


StudyLingua Sprachreisen
Weltweit Sprachen lernen

Weltweit Sprachen lernen - Weltweit mitsprechen! StudyLingua ist ein führender, deutscher Sprachreiseveranstalter mit einem großem Angebot an Sprachschulen weltweit. Erstellen Sie sich Ihr persönliches und unverbindliches Angebot auf der Homepage.



Warum lohnt sich eine Sprachreise?


Bei einer Sprachreise lernst du Englisch, Französisch und Co. nicht so "isoliert" wie bei einem Sprachkurs zu Hause, sondern direkt in einem muttersprachlichen Umfeld und damit um ein Vielfaches intensiver und nachhaltiger. Auch nach dem Unterricht bist du permanent von der jeweiligen Fremdsprache umgeben und musst sie in vielen Alltagssituationen anwenden. So kannst du das neu Erlernte sofort festigen und trainieren. Ein weiterer Vorteil dieser perfekten Immersion ist, dass du rasch ein Gespür für die Feinheiten der Sprache entwickelst und gleichzeitig kulturelle Barrieren überwindest.

Dass der Lernfortschritt bei einer Sprachreise in kurzer Zeit sehr groß ist, liegt auch an der hohen Motivation. Gemeinsam mit anderen interessierten Teilnehmern aus aller Welt zu lernen, macht viel Spaß - zumal es eine wunderbare Gelegenheit ist, neue Kontakte zu knüpfen und gemeinsame Unternehmungen vor Ort zu genießen.

Sehr motivierend ist auch die hohe Unterrichtsqualität in den Sprachschulen. Geleitet werden die Kurse in der Regel von Muttersprachlern mit langjähriger Dozentenerfahrung und spezieller Ausbildung. Jüngere Schüler fühlen sich dank der professionellen Betreuung an den Sprachschulen sehr gut aufgehoben.

Welche Sprachreise-Typen gibt es?


Damit die Teilnehmer einer Sprachreise optimal von ihrem Sprachkurs im Ausland profitieren, gibt es viele spezifische Angebote für ganz unterschiedlichen Bedürfnisse:
  • Schülersprachreisen: Zu den Ferien- oder Abiturvorbereitungskursen gehört in der Regel ein organisiertes Freizeitprogramm mit Sportangeboten und Ausflügen. Untergebracht sind die Teilnehmer meist direkt auf dem Gelände der Sprachschule oder bei sorgfältig ausgewählten Gastfamilien. Die Betreuung durch speziell geschulte Mitarbeiter passt sich dem Alter der Jugendlichen an und fällt bei 12-Jährigen natürlich deutlich intensiver aus als bei 16-Jährigen.
  • Erwachsenensprachreisen: Lebenslanges Lernen gewinnt immer stärker an Attraktivität und bringt nicht nur im Beruf, sondern auch im Privatleben viele Vorteile mit sich. Freu dich darauf, dich im nächsten Urlaub ganz unkompliziert mit den Einheimischen verständigen zu können oder problemlos fremdsprachige Nachrichten, Bücher oder Magazine zu verstehen.
  • Sprachreisen für den Beruf: Mit einer Sprachreise fügst du deinem Lebenslauf eine interessante Station hinzu und empfiehlst dich für anspruchsvolle Jobs auf dem internationalen Parkett oder in grenzüberschreitend agierenden Unternehmen. Bei einer Sprachreise für eine bestimmte Berufsgruppe wie Mediziner oder Juristen oder für Business-Englisch eignest du dir fachspezifisches Vokabular an und machst dich zugleich mit der Etikette im jeweiligen Gastland vertraut.
  • Langzeitsprachkurse: Besonders weitreichend perfektionierst du deine Fremdsprachenkenntnisse bei einem längerfristigen Auslandsaufenthalt. Während "normale" Sprachreisen eine bis sechs Wochen dauern, bist du bei einem Langzeitsprachkurs meist für drei bis neun Monate im Ausland. Dabei konzentrierst du dich entweder auf eine Fremdsprache oder erweiterst bei einem Muli-Language-Year deine Kenntnisse in zwei bis drei Sprachen.
  • Spezielle Kombi-Sprachreisen: Während der Sprachreise Land und Leute besonders intensiv kennenlernen oder endlich einmal viel Zeit für das Lieblingshobby haben - bei Aktivsprachreisen wird der Sprachunterricht mit einem organisierten Freizeitprogramm verbunden. Wer es sportlich liebt, kann nach dem Unterricht seinem Surf-, Tauch- oder Segellehrer "Bonjour" oder "Hello" sagen. Oder möchtest du dich bei einem Kochkurs genussvoll mit der Kulinarik deines Gastlandes beschäftigen? Bei einem Tanzkurs bekommst du bei der Bewegung zu Tango-, Salsa oder Latin-Klängen nach dem Büffeln im Nu den Kopf wieder frei. Natürlich gibt es auch Sprachreisen, bei denen du deine künstlerische Seite ausleben kannst - beispielsweise mit Malen oder Modedesign.


Welche Arten von Sprachkursen gibt es?


Bei einem Standard-Sprachkurs findet der Unterricht täglich für drei bis vier Stunden in kleinen Gruppen statt. So erwirbst du in jeweiligen Fremdsprache eine gute Grundlage und genießt zugleich Urlaubsfeeling. Damit du als Anfänger danach über solide Sprachkenntnisse verfügst, solltest du dir für einen Standard-Sprachkurs mindestens drei Wochen Zeit nehmen.

Deutlich schneller erfolgt der Fremdsprachenerwerb in einem Intensivkurs. In diesem Fall dauern die täglichen Kurseinheiten fünf bis sechs Stunden - bei einer Kurslänge von zwei bis drei Wochen. Intensivkurse gibt es für alle Sprachniveaus und sind ideal, wenn du beispielsweise aus beruflichen Gründen rasch große Fortschritte machen möchtest.

Zertifikatskurse bereiten dich optimal auf ein international anerkanntes Sprachexamen vor. In der Regel kannst du dieses auch direkt vor Ort an deinem Sprachinstitut ablegen. Mit dem TOEFL oder IELTS erwirbst du beispielsweise die von vielen britischen, US-amerikanischen, neuseeländischen und australischen Unis geforderte Zugangsvoraussetzung. Ein weiteres renommiertes englischsprachiges Diplom ist das Cambridge-Zertifikat. Deine Französisch-Kenntnisse kannst du mit dem DELF nachweisen.


Welche Unterrichtsformen gibt es?


Bei einer Standard-Sprachreise findet der Unterricht in kleinen homogenen Klassen mit internationalen Teilnehmern statt. Noch intensiver kann der Dozent auf die Bedürfnisse des Einzelnen in Minigruppen von nur drei bis fünf Teilnehmern eingehen. Diese Variante empfiehlt sich für hochmotivierte Sprachschüler, die gerne gefordert werden und schnelle Erfolge erreichen möchten.

Noch effizienter ist der Einzelunterricht, der sich durch ein Höchstmaß an Flexibilität und individueller Förderung auszeichnet. Lerntempo und Inhalte lassen sich in diesem Fall ganz frei festlegen. In der Regel findet der Einzelunterricht für 20 bis 30 Wochenstunden statt.

Eine ganz besondere Form des Einzelunterrichts ist die Kursart "Im Haus des Lehrers". Dabei erhältst du ebenfalls eine 1-zu-1-Betreuung und wohnst außerdem wie ein Familienmitglied bei deinem Sprachlehrer. So kann dieser deine sprachlichen Fortschritte ganz genau beobachten und den Unterricht noch gezielter auf deine Bedürfnisse abstimmen.


Sprachreise mit Vorbereitung auf den TOEFL-Test

Neben klassischen Fremdsprachenkursen bieten Sprachschulen und Sprachreisenanbieter auch Kurse für unterschiedliche Fremdsprachenzertifikate an. Für die englische Sprache sind es häufig Cambridge Examenskurse, IELTS, TOEIC- oder TOEFL (Test of English as a Foreign Language)-Kurse.

Englisch-Test

Einen Einstufungstext für Englisch findest du hier.

image description
Der Sprachreisen-Finder

Falls Du noch nicht genau weißt, wohin zu mit einer Sprachreise verreisen möchtest, probiere am besten einmal den SPRACHREISE-FINDER aus. Mit Hilfe dieser Hilfe kannst du Deine Vorlieben angeben, und so einen idealen Ort für Deine Sprachreise finden.

Freiwilligenarbeit
Freiwilligenarbeit

Ob nach dem Abitur oder Studium oder im Sabbatical - als Volontär tauchst du in eine ganz andere Kultur ein, unterstützt die lokale Bevölkerung oder den Umwelt- und Tierschutz. Abhängig von deinen Interessen kannst du dich in ganz unterschiedlichen Bereichen engagieren - und das rund um den Globus.

Work-and-Travel
Work-and-Travel

Mit Work and Travel stürzt du dich in ein unvergessliches Auslands-Abenteuer. Du bereist klassische Backpacker-Destinationen wie Neuseeland, Australien oder Kanada und lernst Land und Leute aus ganz unterschiedlichen Perspektiven kennen: Du bist als Tourist unterwegs, tauchst beim Auffüllen deiner Reisekasse aber auch immer wieder in den hiesigen Arbeitsalltag ein.

Internate im Ausland
Internate im Ausland

Nicht immer muss es für den Schüleraustausch die klassische Kombination aus dem Besuch einer staatlichen Schule und der Unterbringung in einer Gastfamilie sein. Abhängig von deinen persönlichen Zielen kann ein High School-Jahr in einem Internat oder an einer Privatschule im Ausland eine attraktive Alternative darstellen.

Anzeigen
Sprachreisen Vergleich

Sprachreisen ganz einfach über die Suchfunktion finden und buchen. Der Sprachreise-Finder unterstützt Dich bei der Suche.

image description Bewertungen

Bewertungen unterstützen Dich beim Vergleich der Angebote.

image description Sprachreise buchen

Du hast das passende Angebot gefunden? Dann kannst Du dieses gleich beim Veranstalter buchen.